Herzlich Willkommen
bei Birgit Hassenkamp


Kundalini-Therapeutin, geistige Lehrerin, Schamanin und Heilerin






Kundalini-Therapie, Heilbehandlung, Einzelberatung
mit
Birgit Hassenkamp
in Zürich (Schweiz)
15. - 20. Juli 2014
Weitere Informationen in PDF


Kundalini-Therapie, Heilbehandlung, Einzelberatung
mit
Birgit Hassenkamp
in Sonthofen (Deutschland)
5. - 9. September 2014
Weitere Informationen in PDF




Erwachen kann die Kundalini durch Meditation, Yoga, Atemtechniken und allen spirituelle Praktiken. Es gibt aber auch ein spontanes Kundalinierwachen, wie es in meinen Fall war.   Kundalini hat viele schöne Namen in allen Kulturen,  Manna, Shakti, Kundri, Wind, Chi, Licht und Feuer des Heiligen Geistes und ist so alt, wie die Schöpfung selbst. Denn alles ist entstanden aus der Aidishakti, der großen Mutter.

Kundalini bereitet keine Schmerzen, doch bei ihrem Aufstieg trifft sie gewöhnlich auf Blockaden im Körper und Nervensystem. Sie gibt nun keine Ruhe, bis sie diese gereinigt und aufgelöst hat. Sie stößt immer wieder gegen diese Hindernisse, bohrt, drückt und lässt den ganzen Körper vibrieren damit sich die Unreinheiten lösen.  Dies kann sehr schmerzhaft und beängstigend sein, wenn man nicht vertraut ist mit dem Wissen um die Kundalini.

In meinem eigenen sehr schmerzvollen Prozess lernte ich unwillkürlich Körperübungen, da mein Leib sich von selber in Bewegung setzte und die Schmerzen nachließen, wenn ich dies zuließ.  Ich gab mich diesem Prozess ganz hin bis zum NICHTS.

Daher sehe ich es heute als meine Aufgabe die Erwachenden in ihren Prozessen zu begleiten und meine Erfahrungsschätze weiter zugeben. Meine jahrelange Erfahrung mit Kundalinierwachenden hat gezeigt, dass nur ein Mensch der selbst diese schwierigen Prozesse durchlebt und dadurch eine höhere Schwingung erlangt hat, wirklich begleiten und helfen kann. Es kann sogar störend und schmerzhaft sein für den Erwachenden, wenn Menschen im Raum sind die keine erhöhte Kundalini haben.
 
In meinen Seminaren unterrichte ich sehr praxisnah, lebendig, humorig, liebevoll und manchmal auch kraftvoll, wie man die Kundalini eröffnet, besser harmonisiert und den Mut findet die Schmerzen zu tragen um die dahinterliegende Glückseligkeit zu erleben.

In der Kundalini – Therapie begleite ich Einzelpersonen, die sich in Gruppen nicht wohl fühlen.

Kundalini ist eine feurig, freudige, glückselig bringende Kraft und ein bedeutender, notwendiger Prozess für die Menschen. Leider wird er als solcher in unserer westlichen Gesellschaft noch nicht erkannt.  Um aufzuklären halte ich Vorträge und Lesungen und hoffe, dass viele interessierte Menschen, Therapeuten, Heilpraktiker,  Psychologen und Ärzte ein offenes Ohr bekommen für die Notwendigkeit in der Medizin und Therapie, die Kundalinienergie in die Heilung der Menschen mit einzubeziehen.


Besucherzaehler